+++ Neu +++

Fotos vom Käfertreffen Eggenburg 2017

jetzt in der Fotoecke!

Gleich mal reinschauen ;-)!

+++ Tipp +++

Bericht und Fotos vom Renault R4 Treffen 2017 hier klicken

25. Käfertreffen Eggenburg

Ein im wahrsten Sinn "rundes" Jubiläum feierte heuer das Käfertreffen in Eggenburg. Rund 450 runde Luftgekühlte krabbelten zum Gratulieren ins Waldviertel, darunter sogar Prominenz aus Politik und Kultur.

Justizminister Wolfgang Brandstetter tuckerte mit seinem grünen VW-Käfer heran, auf dem Beifahrersitz Schauspielerin Dagmar Koller. Auch Volksanwalt Peter Fichtenbauer flanierte durch die vielen Reihen Käfer, Bullis, Buggys, Karmanns und spezieller Bauformen.

Der Hingucker schlechthin: ein Nachbau des "Berlin-Rom-Wagen". Da müssen unglaublich viele Arbeitsstunden drin stecken. Respekt!

 

Der extrem aerodynamische Sportwagen wurde im Frühjahr 1939 im Konstruktionsbüro von Ferdinand Porsche entwickelt.

 

Zur Geschichte dieses berühmten Fahrzeugs gibt es einen eigenen Wikipedia-Eintrag. Zum Nachlesen hier klicken.


Zum Vergrößern bitte auf's Bild klicken.

Ebenfalls ein "Augenschmaus": ein originaler "Brasilia" aus dem Jahr 1976. Ein rares Stück südamerikanischer VW-Geschichte gleich zu Beginn der Bildergalerie mit besonders "auffälligen" Ausstellungsstücken (alle Fotos: Martin Lassl). Viel Spaß beim Durchklicken!

Euer Oldie-Flüsterer Markus Blazej